Was für eine tolle Leistung von Sophie Huber. Nachdem sich Sophie am 24.09. das Ticket für die Bayerische Meisterschaft sichern konnte, ging die Judoka am 08.10.2017 in Moosburg an den Start.

Am 24.09. zog Sophie Huber das Ticket für die Bayerische Meisterschaft durch ihren fünften Platz bei der Südbayerischen Meisterschaft und ging am 08.10.2017 in Moosburg an der Bayerischen Meisterschaft an den Start.

Gleich in ihrem ersten Kampf traf die Sportlerin auf die sehr stark aufkämpfende erst Platzierte aus Nordbayern. Hier hatte sie nicht viel zu holen und verlor ihren Auftaktkampf. In ihrem zweiten Kampf zeigte Sophie ihren Ehrgeiz und drehte nach einem Rückstand die Partie. Sie lag nach einem Wurf ihrer Gegnerin mit Wazari hinten drehte aber die Kämpferin auf den Rücken und gewann mit vollem Punkt. In der dritten Runde war für die Großkarolinenfelder Sportlerin dann Schluss. Zwar kämpfte Sophie noch mit, aber sie musste in den ersten Begegnungen zu viel Kräfte lassen. Für ihre Leistung wurde sie am Ende mit einem hervorragenden 9. Platz belohnt.

Sophie Huber ist eine der wenigen Sportler aus Großkarolinenfeld, die sich bis auf die Bayerische Meisterschaft hoch qualifizieren konnte.

geschr. Stephan Goldammer

 

Ankündigungen

Termine

No events

Judo in Großkaro - Facebook

Videos