Abteilungsberichte

Unser Judoausflug 2017 sollte uns am 22.07.2017 durch die Gießenbachklamm zur Schopper-Alm führen. Nachdem es wochenlang schön und heiß war, regnete es am Morgen des 22.07.

Knapp 40 Judokas aus Großkaro und Bad Endorf standen beim Randori-Training am 13.05.2017 auf der Matte. Bei dieser Spezial-Trainingseinheit lag der Fokus auf dem Übungskampf.

Judo ist schon ein toller Sport! Wo kann man denn sonst mit internationalen Top-Athleten, wie dem Oympioniken von 2012 Christoph Völkl, ohne Berührungsängste zusammen trainieren?

Auch 2015 zeigte unsere Judo-Abteilung in Großkarolinenfeld interessierten Kindern beim Ferienprogramm unseren vielseitigen japanischen Kampfsport.

Am Sonntag, den 08.03.2015, konnte die Judo-Abteilung des TuS Großkarolinenfeld einen gelungen Auftakt durch die allererste Sondertrainingseinheit „Randori-Turnier“ vorweisen.

Vor mittlerweile 21 Jahren hat sich der TuS Großkarolinenfeld dazu entschlossen, den japanischen Kampfsport Judo anzubieten. Dies wurde mit einem großen Event gebührend gefeiert.

In der ersten Augustwoche 2014 hat unser Großkarolinenfelder Judoka Simon Pfaab die Ausbildung zum Trainer B Judo und Sport im Elementarbereich bestritten.

Ankündigungen

Einladung für das Randori-Training am 21.10.2017

Alle Termine und Events für das neue Jahr findet Ihr im Judo-Kalender-2017.

Termine

Randori-Training
21 Oct 2017  10:00AM - 12:00PM

Vereinsmeisterschaft 2017
18 Nov 2017  09:00AM -

Judo in Großkaro - Facebook

Videos