Abteilungsberichte

Vor mittlerweile 21 Jahren hat sich der TuS Großkarolinenfeld dazu entschlossen, den japanischen Kampfsport Judo anzubieten. Dies wurde mit einem großen Event gebührend gefeiert.

In der ersten Augustwoche 2014 hat unser Großkarolinenfelder Judoka Simon Pfaab die Ausbildung zum Trainer B Judo und Sport im Elementarbereich bestritten.

„Judo für Jedermann“ war das Motto der fünf Einheiten, die unsere Trainer Stephan Goldammer und Simon Pfaab in Zusammenarbeit mit „Fortschritt Rosenheim“ im März und April gegeben haben.

Am Sonntag, den 20.10.2013 veranstaltete die Judoabteilung des TuS Großkarolinenfeld die vorerst letzte Randori-Einheit zusammen mit unseren befreundeten Judokas aus Bad Endorf.

Die Sparte Judo des TuS Großkarolinenfeld ist vom Deutschen Judo Bund mit dem DJB-Vereins-Zertifikat ausgezeichnet worden. Das Siegel zeichnet Vereine aus, die ein hohes Maß an Qualität haben.

Am 03.02.2013 hat die Judoabteilung des TuS Großkaro eine dreistündige Trainingseinheit mit dem Thema Randori durchgeführt. Neben „unseren“ Judokas waren auch Sportler aus Bad Endorf dabei.

Normalerweise ist in den Sommerferien kein Judo-Training, aber auch dieses Jahr hat die Judo-Abteilung des TuS Großkarolinenfeld am Ferienprogramm der Gemeinde teilgenommen.

Ankündigungen

Termine

No events

Judo in Großkaro - Facebook

Videos