Zum Ende des Trainingsjahres machten sich neun Judokas, zusammen mit Ihrer Trainerin und ihren Eltern, auf zu einer spannenden Fahrradtour rund um Großkarolinenfeld.

Bei sommerlicher Hitze ging‘s an der Max Joseph Schule los und zu unserer ersten Station: Die Buckelpiste am Inndamm. Die Kinder hatten hier so viel Spaß, dass sie am liebsten den ganzen Tag hier geblieben wären, aber sie hätten dann sicher einiges verpasst. Unter anderem die nächste Station im Mangfallpark Nord: Klettern auf dem Klettergerüst, Fußballspielen auf der großen Wiese und eine Wasserschlacht an der Trinkwasserstation am Inn. Gut gelaunt ging’s dann weiter zum Fitnessparcours der Freien Turnerschaft. Dort machten wir uns alle über die mitgebrachte Brotzeit her und genossen den schattigen Platz unter den wunderschönen alten Bäumen.

Danach weiter an der Mangfall entlang, vorbei am Elektrizitätswerk und am Aicherpark freuten wir uns schon alle auf unsere letzte Station- die Eisdiele in Kolbermoor. Dort belohnten wir uns mit einem köstlichen Eis(becher). Bei Temperaturen deutlich über 30° waren wir alle froh, dass der Heimweg größtenteils im kühlen Wald verlief.

An dieser Stelle nochmals vielen Dank an Brigitte, nicht nur fürs wöchentliche Training, sondern auch für die Organisation des Ausflugs, bei dem alle Teilnehmer viel Spaß hatten.

Ankündigungen

Termine

No events

Judo in Großkaro - Facebook

Videos