In der ersten Augustwoche 2014 hat unser Großkarolinenfelder Judoka Simon Pfaab die Ausbildung zum Trainer B Judo und Sport im Elementarbereich bestritten.

Vom 2. - 8. August wurde Simon in Ingolstadt von der Trainer- und Sportschule Jens Keidel in Bewegungserziehung und Trainingsgestaltung in Theorie und Praxis unterrichtet und geprüft. Themen der Ausbildung zum Judo- beziehungsweise Sport-Lehrer für Kinder im Alter von 4 bis 7 Jahren waren unter anderem die motorische und physiologische Entwicklung in verschiedenen Lebensaltern oder die Bedeutung der Bewegungserziehung. Die Merkmale und Wichtigkeit des Sports und des kindlichen Spiels, sowie die Psychomotorik wurden ebenfalls behandelt. Auch wichtige Faktoren rund um das kindliche Training, wie etwa Ernährung, Elternarbeit und die Aufsichtspflicht gehörten zur Ausbildung.

Insgesamt 26 Teilnehmer aus ganz Deutschland wurden im Aufbau und der Methodik einer Übungsstunde geschult und wie Elemente wie Musik, Bewegungsgeschichten und -landschaften das Kindertraining bereichern. Da der Lehrgang nicht nur judospezifisch war, rundete eine Schulung über Schwimmen im Elementarbereich die Ausbildung ab.

Am Ende der Woche wurden die Anwärter in Theorie und Praxis geprüft. Während beim Theorieteil das Wissen abgefragt wurde, mussten die Teilnehmer am letzten Tag bei einer Lehrprobe zu einem bestimmten Thema ihre fachliche und soziale Kompetenz beim Halten einer Übungsstunde zeigen. Ohne Probleme bestand Simon beide Prüfungen und erhält nun die B-Lizenz als „Sport-(Judo-) Lehrer im Elementarbereich“.

geschr. Simon Pfaab
 

Ankündigungen

Termine

No events

Judo in Großkaro - Facebook

Videos