Um an Judo-Wettkämpfen teilzunehmen erfordert es nicht nur, dass der Judoka einen großen Kampfgeist besitzt, sondern in erster Linie immer auch ein bisschen Mut.

Diesen Mut bewiesen neben zahlreichen Judoka aus den verschiedensten Vereinen auch Lilly Schildhauer und Clara Höfer vom TUS Großkarolinenfeld. Am 05. Oktober 2019 fuhren sie gemeinsam mit dem Wettkampfreferenten ihres Vereins Klaus Gallin zur Oberbayerischen Einzelmeisterschaft MU12 / FU12, ausgerichtet vom TSV Palling. Clara Höfer war in der Gewichtsklasse bis 29 Kilogramm und konnte sich dort einen guten dritten Platz erkämpfen. Auch Lilly Schildhauer, die zum ersten Mal an einer Meisterschaft teilnahm, kämpfte in ihrer Gewichtsklasse bis 34 Kilogramm engagiert und ging dort ebenfalls als Dritte hervor. Am Ende eines erfolgreichen Tages konnten sich schließlich alle Teilnehmer über entsprechende Urkunden und Auszeichnungen freuen.

Nur eine Woche später war der TUS Großkarolinenfeld bereits wieder mit zwei Kämpfern bei einem Wettkampf vertreten. Diesmal war es das Spitzbubenturnier in Peiting am 12.10.2019, zu dem Daniel Spiegler und Anton Spiegler von Klaus Gallin begleitet wurden. In der Altersgruppe MU13 ging Daniel Spiegler an den Start. Er kämpfte souverän in der Gewichtsklasse bis 37 kg, die mit 17 Teilnehmern die teilnehmerstärkste Gruppe war. Anton Spiegler war in der Altersgruppe MU16 vertreten und konnte in seiner Gewichtsklasse bis 60 kg sogar zwei Kämpfe für sich entscheiden. Auch wenn kein Podestplatz erreicht wurde, haben die beiden ihren Verein doch würdig repräsentiert.

geschr. Judith Schirmann

 

Ankündigungen

Termine

No events

Judo in Großkaro - Facebook

Videos

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
Ok Decline