Über 160 Judokas aus unterschiedlichen Nationen gingen beim 17. Osterturnier am 08. und 09.04.2017 in Passau an den Start. Unter ihnen waren sieben Sportler aus Großkarolinenfeld.

Hochmotiviert und mit tollem Teamgeist kämpften die Oberbayern, die zum Teil ihr erstes „richtiges“ Judoturnier bestritten, in den verschieden Alters- und Gewichtsklassen gegen ihre Kontrahenten.

Am Samstag gingen die Altersklassen U10 und U12 auf die Judomatte. Paul Bauer und Simon Hofer konnten sich gegen alle Gegner souverän durchsetzen und belegten am Ende den 1. Platz. Luca Bauer und Daniel Spiegler kämpften stark und erreichten je einen dritten Rang.

Am nächsten Tag war unsere U15 bei dem Turnier in der Drei-Flüsse-Stadt vertreten. Maximilian Kasperke und Lisa Boos waren in sehr starken Gruppen, konnten sich aber durch Kampfwillen einen 5. und einen 7. Platz sichern. Anton Spiegler überzeugte mit einer sehr guten Taktik und belegte am Ende den 3. Rang.

Die Coaches und Trainer Klaus Gallin und Stephan Goldammer waren mehr als zufrieden mit dieser starken Leistung. Jeder Einzelne darf stolz auf sich sein!

geschr. Stephan Goldammer, Bilder: Michael Spiegler

Ankündigungen

Termine

No events

Judo in Großkaro - Facebook

Videos