Mit Ausdauer, Schnelligkeit und Geschick erreichen unsere Kleinsten Judokas aus Großkarolinenfeld in Kampfgemeinschaft mit dem TuS Aßling den hervorrragenden 2. Platz.

Die Mannschaftspiele der U11 sind eine hervorragende Möglichkeit, die jüngeren und jüngsten Judoka an den Wettkampf heranzuführen. Da neben ersten judosportlichen Fertigkeiten auch ganz allgemein Ausdauer, Schnelligkeit und Geschicklichkeit ausschlaggebend sind, können auch schon Anfänger gute Erfolge auf der Judomatte erzielen. Und meist stehen ja zu Anfang des Wunsches, öfter an Wettkämpfen teilzunehmen, diese ersten Erfolge, die das Kind motivieren.

Für die Oberbayerischen Mannschaftsspiele der U11 in Mühldorf konnten wir mit unseren Judofreunden des TuS Aßling kurzfristig eine Kampfgemeinschaft auf die Beine stellen. Teilgenommen haben aus Aßling Theresa Hopp und Michael Steinberger, aus Großkarolinenfeld waren Lisa-Marie Pscheid, Marina Pscheid und Daniel Tarnofsky mit von der Partie.

An den Spielen ware insgesamt 10 Mannschaften beteiligt, davon eine reine Mädchenmannschaft, zwei gemischte Mannschaften und sieben Bubenmannschaften. Gekämpft wurde in zwei Pools zu je fünf Mannschaften. Die jeweiligen Poolsieger bestritten zuletzt das Finale. Nachdem unsere Mannschaft in ihrem Pool zunächst den Sieg erringen konnte, waren die Hoffnungen für das Finale natürlich groß - und nicht minder bei unseren Gegnern, denen wir uns schließlich doch knapp geschlagen geben mussten.

Das war eine tolle Leistung unserer Kampfgemeinschaft, die durch den wunderschönen Judopokal des TSV 1860 Mühldorf belohnt wurde.

Ankündigungen

Einladung zur Judo-Safari 2018.

Im Judo-Kalender 2018 findet Ihr die wichtigsten Termine für 2018.

Termine

Judo-Safari
23 Jun 2018  10:00AM -

Jahresabschlussfahrt
14 Jul 2018  10:00AM -

Ferienprogramm
03 Aug 2018  10:00AM - 12:00PM

Judo in Großkaro - Facebook

Videos

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
Ok Decline